Bei uns bist Du richtig
  

Der Grundkurs

Der Grundkurs wird für Menschen angeboten, die nichts von Drohnenführerscheine, Drohnenverordnungen und auch sonst kein Wissen bezüglich Drohnen haben. Der Kurs ist aus Fragen von Kunden und aus Informationen die die Kunden gesucht haben entstanden. Daraus hat die Drohnenschule ein Grundkurs entwickelt.

-Für wen ist der Kurs: Für Fotografen, Videografen, Influencer, Ingenieure, Landwirte

-Was mache ich im Kurs: Grundschulung zum Drohnen fliegen: Theorie und Praxis.

-Individuelle Schulung: Schulung auch nur mit einer Person möglich (keine Mindestanzahl an Teilnehmer nötig).

Theorie

-Grundschulung in die rechtlichen Rahmenbedingungen. Es werden die Flugverbotszonen erläutert (Wo darf man fliegen, wo nicht). Erklärt wird auch die Luftraumstruktur.

-Drohnen Markt in der Zukunft: Welche Möglichkeiten bieten sich mir.

-Unterstützung und Hilfe bei Finden der passenden Drohne und der passenden Versicherung. Es gibt mehrere und verschiedene Haftpflichtversicherung für gewerbliche und private Zwecke daher ist die Unterstützung ggf. den Kunden bzw. eventuell die Empfehlung auch erforderlich. Die Drohnenversicherung ist für jeden Drohnenpiloten Pflicht.

-Unterstützung und Hilfe bei der Registrierung beim Luftfahrtbundesamt: Pflicht für jeden Drohnenpilot.

-Anschließend folgt das: Unterstützung beim kleinen Drohnenführerschein. Da unterstützt die Drohnenschule den Kunden da gerade Anfänger diesen bzw. die Prüfung schwer zu bestehen ist.

- Drohnen für gewerbliche Zwecke: So kannst du mit der Drohne Geld verdienen! Diese Informationen beruhen insb. aus Erfahrungen und Recherchen, die mit der Zeit durch die Beschäftigung mit dem Thema Drohne gemacht wurden. Hier werden die Chancen und Möglichkeiten mit der man mit der Drohne Geld verdienen kann.

- Grundsätzliche Informationen zum Fliegen im Ausland: Länder in Kategorien eingeteilt. In welche Länder ist es leicht zu fliegen und in welche wird es schwierig die Drohne abheben zu lassen.

-Wie mache ich schöne Aufnahmen

Praxis

Intensives Training mit der Drohne: normale und abnormale Flugsituationen werden trainiert.

Dauer: ca. 4-5 Stunden

Preis: 199,-€ inkl. Mehrwertsteuer